Home Ihr Besuch Häufig gestellte Fragen

Ihr Besuch in unserem Park

  • Unsere aktuellsten Öffnungszeiten finden Sie auf dieser Seite.

  • Wir können Ihre Eintrittskarte auch auf Ihrem Smartphone oder Tablet scannen. Sie brauchen die Karten also nicht auszudrucken.

  • Invalide Besucher und ihre Begleitpersonen bezahlen den günstigeren Tarif pro Person. Beide Personen kaufen Ihre eigene Eintrittskarte. Wenn Sie Apenheul beispielsweise mit zwei invaliden Personen sowie zwei Begleitpersonen besuchen, kaufen Sie insgesamt vier Karten für invalide Besucher.

  • Apenheul hat einen großen Besucherparkplatz, auf dem Sie zum öffentlichen Tarif parken können. Die Eingänge des Parkplatzes befinden sich an der Burgemeester Roosmale Nepveulaan sowie der J.C. Wilslaan in Apeldoorn. Vom Parkplatz aus laufen Sie noch ungefähr 10 bis 15 Minuten bis zum Eingang von Apenheul.

  • Am Parkeingang Berg & Bos (gegenüber des Parkplatzes von Apenheul) steht eine begrenzte Anzahl von Rollstühlen zum Ausleihen zur Verfügung. Sie bezahlen 1 Euro Kaution pro Rollstuhl. Das Reservieren von Rollstühlen ist leider nicht möglich.

  • Wir haben bei Apenheul keine Buggys oder Bollerwagen. Selbstverständlich sind Sie jedoch mit Ihrem eigenen Buggy oder Bollerwagen in unserem Park herzlich willkommen.

Online Eintrittskarten

  • Versuchen Sie es nochmals über diesen Link. Wenn anschließend immer noch ein weißes bzw. leeres Fenster angezeigt wird, ist eventuell Ihr Adblocker aktiviert. Über die Einstellungen des Adblockers in Ihrem Browser können Sie den Adblocker deaktivieren.

  • Wahrscheinlich werden Ihre Pop-ups blockiert. Über Ihren Browser können Sie diese Blockierung aufheben.

  • Sie müssen die Cookies unserer Website akzeptieren, da Sie sonst keine Eintrittskarten über die Website kaufen können. Das Aktivieren der Cookies erfolgt über Ihren Browser.

  • Möglicherweise müssen Sie Ihren Browser aktualisieren. Gehen Sie zu diesem Zweck zu den Einstellungen des Browsers. Eventuell hilft auch die Nutzung eines anderen Browsers, wie Chrome oder Firefox.

  • Möglicherweise müssen Sie Ihren Browser aktualisieren. Gehen Sie zu diesem Zweck zu den Einstellungen des Browsers. Eventuell hilft auch die Nutzung eines anderen Browsers, wie Chrome oder Firefox.

Saisonkarte

  • Ein Passfoto ist nicht notwendig. Sie können über Ihr Benutzerkonto ein Passfoto heraufladen. Haben Sie kein digitales Passfoto? Dann können Sie an unserem Parkempfang kostenlos ein Foto machen lassen, das wir anschließend auf Ihrer Saisonkarte abdrucken.

  • Kinder unter 3 Jahren dürfen Apenheul kostenlos besuchen. Sie benötigen keine Saisonkarte. Wird Ihr Kind 3 Jahre alt, bezahlen Sie den Kindertarif. Wird Ihr Kind in der nächsten geöffneten Saison von Apenheul 3 Jahre alt? Dann können Sie eventuell bereits jetzt eine (ermäßigte) Saisonkarte kaufen.

  • 2020 machen wir auf apenheul.de/saisonkarte  bekannt, welche Ermäßigungen Sie mit Ihrer Apenheul Saisonkarte erhalten. Die Gutscheine für Ermäßigungen können Sie dann selbst herunterladen und so auch preisgünstig von anderen Ausflügen profitieren. Die Monatsangebote finden Sie 2020 ebenfalls auf dieser Seite.

     

  • Ja, Sie können die gleiche Karte behalten. Ist jedoch ein Gorilla auf Ihrer Karte abgebildet, dann werden wir diese bei Ihrem nächsten Besuch umtauschen.

  • Sie können Ihre Angaben folgendermaßen ändern:

    • Melden Sie sich hier an.
    • In Ihrem persönlichen Benutzerkonto sehen Sie einen grauen Bleistift bei Ihrem Namen. Klicken Sie darauf.
    • Es öffnet sich ein Feld mit Ihren persönlichen Angaben. Diese können Sie jetzt an dieser Stelle ändern.
    • Klicken Sie auf „Speichern“, um die Änderungen zu speichern.
  • Es kann sein, dass wir keine oder eine falsche E-Mail-Adresse von Ihnen haben. Schicken Sie in diesem Fall eine E-Mail an info@apenheul.nl. Geben Sie darin Ihren Namen, Ihren Geburtstag sowie die E-Mail-Adresse für Ihr Benutzerkonto an. Wir werden Ihr Benutzerkonto dann einrichten und Ihnen die Anmeldedaten zuschicken.

  • Sie können Ihre Anmeldedaten erneut bei uns anfordern.

    • Besuchen Sie diese Seite
    • Klicken Sie im Anmeldefenster auf „Vergessen?“.
    • Tragen Sie die E-Mail-Adresse Ihres Benutzerkontos ein.

    Wir werden Ihnen die Anmeldedaten dann per E-Mail zuschicken. Bitte beachten Sie: Tragen Sie eine E-Mail-Adresse ein, die nicht an Ihr Benutzerkonto gekoppelt ist? Dann können wir Ihnen die Anmeldedaten leider nicht zuschicken. Schicken Sie in diesem Fall eine E-Mail an info@apenheul.nl. Geben Sie darin Ihren Namen, Ihren Geburtstag sowie die E-Mail-Adresse für Ihr Benutzerkonto an. Wir werden dann dafür sorgen, dass Sie sich doch noch anmelden können.

  • Sie können das Passwort am besten aus der E-Mail mit den Anmeldedaten, die wir Ihnen geschickt haben, kopieren. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie keine Leerzeichen mitkopieren. Gelingt das Anmelden immer noch nicht? Dann schicken Sie eine E-Mail mit Ihrer Frage sowie Ihren Anmeldedaten an info@apenheul.nl.

  • Es kann sein, dass Sie eine veraltete Version Ihres Internetbrowsers nutzen. Im Zusammenhang mit der Internet-Sicherheit empfehlen wir Ihnen, jederzeit die aktuellste Version des Browsers zu installieren. Das Problem wird damit wahrscheinlich gelöst sein. Gelingt das Anmelden immer noch nicht, dann versuchen Sie es auf https://tickets.ticketcounter.nl/apenheul/account/login/de-de.

  • Wahrscheinlich haben Sie und Ihre Familienmitglieder unterschiedliche Benutzerkonten erhalten. Wir können Ihr Benutzerkonto und das Ihrer Familienmitglieder jedoch zusammenfügen. Auf diese Weise können sie alles von einem Benutzerkonto aus regeln. Schicken Sie einfach eine E-Mail an info@apenheul.nl. Geben Sie darin an, an welche E-Mail-Adresse das Benutzerkonto gekoppelt werden soll. Teilen Sie uns in dieser E-Mail auch Ihren Namen, die Namen Ihrer Familienmitglieder sowie Ihre Geburtstage mit.

  • Die Schaltfläche für das Verlängern bleibt immer sichtbar. Auch wenn Sie Ihre Saisonkarte bereits verlängert haben. Der Titel Ihrer Saisonkarte gibt an, für welche Saison diese gilt. Steht in der Übersicht beispielsweise „Saisonkarte 2020“? Dann gilt diese für die Saison 2020. Sie brauchen die Schaltfläche für das Verlängern dann nicht beachten.